Können Sie den Frühling schon riechen?

Seien Sie dem Frühling eine Nasenspitze voraus und lassen Sie Ihre Kunden den frischen Frühling spüren.


Um sich von der „breiten Masse“ abzuheben, können Sie zur Veredelung Ihrer Druckprodukte diverse Lacke einsetzten. Hier ein kleiner Auszug der Möglichkeiten: 

 

  • UV-Lack (Spotlack) Empfiehlt sich u.a. zur Hervorhebung einzelner Elemente (3D Effekt z.B. Tropfen auf einem Blatt).
  • Duftlack Hinterlassen Sie auf Druckprodukte aller Art wie Postkarten, Prospekte, Visitenkarten u.v.m. Ihre individuelle Duftmarke.
  • Drucklack (Öldrucklack, Farbkastenlack) Wird matt und glänzend gedruckt wie Farbe, aber ohne Pigmente, daher auch partielle Lackierung (durch eigene Lackplatte) möglich.
  • Dispersionslack (auch Schutzlack) Matt, seidenmatt oder glänzenden ermöglicht im Offsetdruck für schnellere Weiterverarbeitung und unterstützt die Scheuerbeständigkeit. 

Sie haben Fragen hierzu oder wollen sich über dieses Thema ausführlicher informieren? 

Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung und freuen uns auf Ihren Anruf oder senden Sie uns ein E-Mail kontakt@rieckdruck.de



 

Rieckdruck wünscht Ihnen einen farbenfrohen und duftenden Frühlings-Anfang.

RieckDruck GmbH | Lise-Meitner-Allee 5 | 25436 Tornesch | Telefon: 04120 70686-60 | E-Mail: Kontakt@RieckDruck.de | » Unsere AGB