Virenschutzlack für effiziente Keimreduzierung um 99,5 Prozent

Wussten Sie schon, dass sich Krankheitserreger auf Papierprodukten gerne ansiedeln und länger als gedacht übertragbar bleiben? Es müssen gar nicht mal Covid-19-Viren sein, auch Erkältungsbakterien, Grippeviren und Keime können über Ihre Flyer, Folder, Broschüren oder Visitenkarten ungewollt weitergegeben werden. 

 

Da uns Ihre Gesundheit und die Ihrer Kunden am Herzen liegt, können Sie bei uns als eine der ersten Druckereien im Norden ab sofort Ihre Werbedruckstücke mit Virenschutzlack und antibakterieller Wirkung erhalten. 

 

Zur Reduzierung der Infektionsgefahr über Papier- und Printprodukte empfehlen wir Ihnen die Weltneuheit

den patentierten und vom Fraunhofer Institut geprüften Virenschutzlack. Er reduziert die Krankheitserreger um 99,5 Prozent. Dauerhaft, zuverlässig und vor allem gesundheitlich unbedenklich.

 

Wenn Ihnen die Gesundheit Ihrer Kunden am Herzen liegt – Virenschutzlack!

 



Vorteile des antibakteriellen Dispersionslacks:

  • wirksam gegen Viren (Coronavirus), Bakterien und Keime   
  • gesundheitlich unbedenklich
  • permanente, zuverlässige Wirkung
  • kompostierbar & recycelbar
  • scheuerfest & vegan
  • keine Bildung von Resistenzen
  • keine üblichen Biozide / Fungizide (frei von Nanopartikeln, Palmöl & Schadstoffen) 

Der bei uns im Einsatz befindliche Antiviren-Lack ist geprüft vom Fraunhofer Institut IVV in München, getestet gemäß DIN ISO22196.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Flyer, Folder, Poster, Broschüren und Visitenkarten durch diesen innovativen Virenschutzlack mit einer antibakteriellen Wirkung zu versehen. Dies reduziert deutlich die Übertragung von Keimen, Bakterien und Viren. Denn wie bei allen Produkten, die durch viele Hände gehen, können sich auch auf Papier Krankheitserreger verbreiten. Der patentierte Dispersionslack für bakterien- und virenreduzierte Druckerzeugnisse macht es möglich zu minimieren. Die Schutzfunktion wird durch Sauerstoff und Licht aktiviert und ist so wirkungsvoll gegen Erreger und Keime wie Bakterien, Viren, Pilze und Sporen. 

RieckDruck GmbH | Lise-Meitner-Allee 5 | 25436 Tornesch | Telefon: 04120 70686-60 | E-Mail: Kontakt@RieckDruck.de | » Unsere AGB