Rolle vorwärts im Höchsttempo

Produktion Rollenoffset, RieckDruck
Ruckzuck sind hohe Auflagen gedruckt: Rollenoffset ist eines der gängigsten Druckverfahren, weil es die Produktion großer Stückzahlen innerhalb kürzester Zeit ermöglicht. Damit eignet es sich beispielsweise gut für den Druck Ihrer Kataloge, Zeitschriften und Zeitungsbeilagen. Selbstverständlich beraten wir Sie individuell, ob Rollenoffset für Ihr Print-Produkt wirklich die beste Lösung ist.

Je nach Bedarf produzieren wir für Sie Rollenprojekte im Heatset-, im Coldset- oder im UV-Offset-Verfahren. Mit dem Heatset-Rollenoffsetdruck erstellen wir Ihnen unter anderem Zeitschriften, Kataloge und Prospekte, die wir überwiegend direkt inline zum Endprodukt weiterverarbeiten. Durch die Heißluft-Trocknung erhalten die Druckfarben ihren typischen Glanz und eine hohe Kratzfestigkeit.

Im Coldset-Verfahren entstehen bei uns vor allem Zeitungen, Taschenbücher und Ähnliches.
Vorteil des UV-Offsets ist die schnelle Trocknung nach dem Farbauftrag, die u. a. eine sofortige Druckweiterverarbeitung erlaubt. Besonders interessant: Mit diesem Verfahren lassen sich außer Papier auch weitere geschlossene, nicht saugende Oberflächen bedrucken (Polyester, PVC, PET, Metallicfolie usw.). Die UV-Trocknung erzielt effektvolle, aufmerksamkeitsstarke Matt- oder Glanzeffekte verbunden mit einer guten Beständigkeit (Scheuerfestigkeit).

Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung in der Technik und berät Sie kompetent, welches Verfahren am besten zu Ihren Anforderungen passt. In jedem Fall profitieren Sie von hoher Druckqualität, einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis und kurzen Lieferzeiten.

RieckDruck GmbH | Lise-Meitner-Allee 5 | 25436 Tornesch | Telefon: 04120 70686-60 | E-Mail: Kontakt@RieckDruck.de | » Unsere AGB